+49 6326 989 353
SSL encrypted
Fast delivery

Metzeler Racetec RR Slick Front

€165.00*

Product number: GP8881366
Product information "Metzeler Racetec RR Slick Front"
Metzeler - Racetec Slick RR (K0, K1, K2):
  • sehr gripstark
  • gutes Handling
  • gute und günstige Alternative zum Pirelli Suberbike Slick

Mischungen:
  • K0: Superweich
  • K1: Weich
  • K2: Medium

Mehr Infos:
  • Der Metzeler Racetec Slick besitzt eine spezielle Hinterreifenkontur für Top Performance und für extreme Beschleunigungen
  • Die Mischungen gewährleisten maximalen Grip auf unterschiedlichsten Fahrbahnbelägen und in einem großen Temperaturfenster

Reifengröße
Mischung
-
120/70 R17K1-
120/70 R17K2-

Slick für professionellen Rennsport, entwickelt und getestet bei Straßenrennen
  • Bester Grip, hohe Agilität und immer optimale Berechenbarkeit
  • Zielgenauigkeit und hohe Stabilität
  • Maximale Anpassungsfähigkeit an verschiedene Asphaltarten, Streckentemperaturen und Motorrad-Setups
  • Konsistente Leistung über die gesamte Renndauer, auch bei langen Straßenrennen

Mischung der Hinterreifen
Bei den Hinterreifen sollte sich die Entscheidung für die Version nach dem Asphaltreibwert (große Härte/Reibung und geringe Härte/Reibung je nach Kurs oder Straßenverlauf) und nach der Asphalttemperatur richten (bei einem Schwellenwert von ca. 25 bis 30 Grad).
Ein wichtiger Aspekt bei der Entwicklung der Reifenmischungen war die dauerhaft hohe Leistung über die zurückgelegte Strecke (km und/oder Runden) und die Zeit (thermische Zyklen).
Der Zusatz spezieller Harze zur Mischung und ein besonderes Mischverfahren machen es möglich, den RACETEC™ RR SLICK über mehrere thermische Zyklen zu fahren.

Nota: K0 = Superweich, K1 = Weich, K2 = Medium
Die Temperaturskala bezieht sich auf die Betriebstemperatur. Die Wahl der Mischung kann sich je nach Motorrad-Setup und Fahrstil unterscheiden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler oder Renndienst.

Handling und Agilität
Mit den RACETEC™ RR SLICK Hinterreifen kommt es auch zu einer wesentlichen Änderung der Dimensionen mit der Überdimensionierung der 180er- und 190er-Serie:
Die traditionelle SuperSport-Hinterreifengröße hat sich von 180/55 auf das jetzige Format 180/60 vergrößert. Parallel dazu hat sich die traditionelle Superbike-Hinterreifengröße 190/55 auf 200/60 vergrößert.
RACETEC™ RR SLICK zeichnet sich durch eine schärfere und breitere Kontur und damit eine größere Kontaktfläche in allen Kurvenlagen aus. Die Kontur beschleunigt den Übergang von der Senkrechten in die Schräglage, sodass der Schräglagenwinkel schneller erreicht wird und sich der Grip in voller Schräglage verstärkt.

Alle Asphaltarten, Temperaturen und Setups
Bei der Entwicklung des RACETEC™ RR SLICK wurde großer Wert auf optimale Anpassungsfähigkeit an eine breite Palette an Motorradtypen und ein unkompliziertes Setup gelegt. 
Die Struktur der einlagigen Hinterreifenkarkasse macht sie der Serienproduktion aus dem Hypersport-Segment sehr ähnlich, sodass der Reifendruck näher an den empfohlenen Werten des Motorradherstellers eingestellt werden kann. Dieses einfachere Setup ist ein klarer Vorteil. 
Die Mischungen des RACETEC™ RR SLICK Compounds sind extrem vielseitig und auf ein breites Anwendungsspektrum in Bezug auf die Asphaltstruktur und den damit verbundenen Betriebstemperaturbereich konzipiert und getestet.

0 of 0 reviews

Leave a review!

Share your experiences with other customers.